Top 10 überzeugende Worte, die erfolgreich verkaufen [+ wie man sie verwendet]

Ganz gleich, ob Sie Texte in einer, zwei, drei oder sogar vier Sprachen verfassen, eines ist sicher: Worte haben die Macht, Menschen tief zu berühren.

Das Geheimnis liegt darin, wie Sie die Macht der Worte nutzen, um Ihre Leser zum Handeln zu bewegen.

Interessieren Sie sich für das Wie?

Um Ihren Verkauf auf die nächste Stufe zu heben, stellen wir Ihnen die vier Säulen der Verkaufssprache vor, 10 Powerwörter, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, und wie Sie diese Wörter für eine optimale Wirkung einsetzen.

4 Säulen zum Schreiben von Texten, die sich verkaufen

Erinnern Sie sich an eine Zeit, in der Sie von einem Artikel oder einer Anzeige ergriffen wurden? Sie wissen schon, die Art, bei der Sie bis zum Ende kommen und es noch einmal lesen. Und wieder. Und wieder…

Oder diese Momente, in denen man etwas liest und sofort auf den Link klickt. Keine Zeit zum Nachdenken. Keine Zeit für Überlegungen. Einfach handeln.

Seien wir ehrlich, das ist die Art von Inhalten und Texten, die wir alle erstellen möchten – ob für eine Bewerbung, eine Unternehmenswebsite oder eine Anzeige.

Wir wetten, dass diese Autoren die Grundpfeiler des Verkaufs angezapft haben:

  • Emotionen ansprechen – Aufregung, Angst, Frieden, Glück
  • Auf Beschwerden eingehen – Probleme, Ängste
  • Exklusivität suggerieren – nur für Mitglieder, Insider
  • Beziehung aufbauen – Verbindung herstellen

Der beste Weg, jemanden zu überzeugen, ist zu verstehen, von wo er kommt, welche Probleme er hat und wie man seine Gefühle ansprechen kann.

Nehmen wir an, eine Freundin lädt Sie zu einer Party ein und Sie sind sich nicht sicher, ob Sie hingehen sollen. Dann sagt sie Ihnen, dass sie versteht, dass Sie diese Woche viel zu tun haben, aber es waren nur eine Handvoll Leute eingeladen, und es würde ihr viel bedeuten, wenn Sie kommen würden, weil Sie ihre beste Freundin sind. Außerdem müssten Sie nur ein paar Stunden bleiben.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihre Entscheidung noch einmal überdenken, ist ziemlich groß, schätze ich.

10 wesentliche Wörter für überzeugende Texte

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Wörtern, die für die Erstellung von Verkaufstexten wesentlich sind. Diese Liste ist keineswegs erschöpfend. In der Tat gibt es Hunderte und Tausende von Wörtern, die Sie hinzufügen oder stattdessen verwenden könnten. Diese Liste soll vor allem als Inspiration dienen.

1. Sie

Es ist von größter Bedeutung, dass Sie Ihre Zielgruppe in das Gespräch einbeziehen, wenn Sie Texte schreiben, die sich verkaufen. Schreiben Sie so, als ob Sie direkt mit ihnen sprechen würden. Wenn Sie etwas Persönliches schreiben, sollten Sie sogar den Namen der Person nennen.

Bedenken Sie dies: Wie schnell löschen Sie allgemeine E-Mails? Wie schnell löschen Sie E-Mails, die direkt an Sie gerichtet sind?

2. Weil

Wussten Sie, dass allein die Verwendung von “weil” Ihre Chancen auf eine Antwort um mehr als 30 % erhöht? Dies wurde in der Xerox-Studie nachgewiesen. Wenn Sie einen Grund für Ihre Aussage angeben – es kann ein offensichtlicher oder nicht so offensichtlicher Grund sein –, sind die Leute viel eher bereit, Ihnen zuzuhören und positiv zu reagieren.

Sagen oder schreiben Sie also nicht einfach: Kaufen Sie mein Produkt. Sagen Sie Kaufen Sie mein Produkt, weil…

3. Limitiert

Nur für eine begrenzte Zeit, limitiertes Angebot, begrenzter Vorrat, usw. Diese Worte sprechen Emotionen an, insbesondere FOMO (fear of missing out /Angst, etwas zu verpassen) und Exklusivität. Wer weiß, wann das Produkt oder die Dienstleistung wieder verfügbar sein wird?

Würden Sie mehr für ein Kleidungsstück bezahlen, wenn im Geschäft nur drei Artikel ausgestellt wären? Fühlen Sie sich zu Tabletts hingezogen, auf denen weniger Lebensmittel zu finden sind? Vielleicht denken Sie jetzt: Es ist so leer, das heißt, es muss gut sein, weil alle es essen. Das ist der so genannte Knappheitseffekt.

In einem Experiment mit identischen Keksen in zwei Keksdosen fanden Forscher heraus, dass die Menschen eher einen Keks aus der Dose mit weniger Keksen nehmen würden. Mit anderen Worten: Sie können den Knappheitseffekt zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie Wörter wie limitiert verwenden.

4. Demütigung

Demütigung ist definiert als das Gefühl, das man empfindet, wenn der eigene Status vor anderen herabgesetzt wird.”

Dieses Gefühl kann viele unterschiedliche Gestalten annehmen und hängt von der jeweiligen Person ab, aber ich denke, wir können uns darauf einigen, dass die meisten Menschen ihr Bestes tun, um demütigende Situationen zu vermeiden.

Durch die Verwendung eines Wortes wie Demütigung können Sie an Emotionen appellieren und sich auf Leidensdruck konzentrieren – nämlich darauf, wie man Demütigungen vermeiden kann.

5. Wahrheit

Es ist kein Geheimnis, dass die Verbraucher immer mehr individuelle Erfahrungen verlangen und den Kern eines Unternehmens und das, wofür es steht, verstehen wollen.

Indem Sie die Wahrheit in Ihre Texte einfließen lassen, suggerieren Sie ein gewisses Maß an Ehrlichkeit und Echtheit, nach dem sich Ihr Publikum sehnt. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn wenn Sie die Wahrheit behaupten, obwohl sie in Wirklichkeit falsch ist, wird es nicht lange dauern, bis Ihre Kunden das herausfinden.

6. Werden Sie einer der wenigen

Obwohl diese genauen Worte nie verwendet werden, gelingt es dem Unternehmen Apple sehr gut, diesen Effekt bei seinen Fans zu erzeugen. Sobald ein neues iPhone-Modell angekündigt wird, sind die Leute schon ganz wild darauf.

Diese Fans wissen, dass sie mit dem neuen iPhone zu den wenigen im “neuen iPhone-Club ” gehören werden.

Auch wenn Sie nicht das neueste iPhone haben, fühlen Sie sich als Besitzer eines Apple-Produkts vielleicht überlegen, weil Sie einem “exklusiven Club” angehören.

Werden Sie einer der wenigen, die unsere umwerfenden neuen Angebote erhalten. Ganz zu schweigen davon, dass Exklusivität oft mit einem höheren Preis verbunden ist. Probieren Sie also diesen Satz aus und beobachten Sie, wie Ihre Einnahmen steigen.

7. Stellen Sie sich vor:

Stellen Sie sich vor, Sie entspannen auf einer Insel und spüren die Wärme der Sonne auf Ihrer Wange, während Sie den Duft der frischen Meeresbrise einatmen.

Hat das Lesen dieser Zeilen Gefühle von Sorglosigkeit und Glück ausgelöst?

Wenn Sie der Fantasie der Menschen freien Lauf lassen, können Sie dazu beitragen, dass sie positive Gefühle mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung verbinden.

Dies kann in der aktuellen Pandemie besonders einflussreich sein, da die Menschen gerne in einladendere und positivere Momente versetzt werden möchten.

Stellen Sie sich vor, welche Wirkung Ihre Texte haben werden, wenn Sie diese Worte verwenden.

8. Bewährt

Worte wie bewährt, zertifiziert und getestet können den Menschen Sicherheit in Bezug auf die Qualität Ihres Produkts geben. Dies ist ein Teil der Schwerpunktsetzung auf Leidensdruck. Vor allem bei größeren Anschaffungen haben die Menschen Angst, dass sich ihre Investition nicht auszahlt.

Wenn Sie Ihre Zielgruppe wissen lassen, dass Ihr Produkt nachweislich funktioniert, und wenn Sie überzeugende Beweise in Form von Rezensionen hinzufügen, ist das eine narrensichere Methode zur Steigerung der Verkaufszahlen.

9. Bahnbrechend

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie bahnbrechend hören? Weltbewegend? Lebensverändernd?

Ein bahnbrechender Erfolg deutet automatisch darauf hin, dass sich das Leben eines Menschen positiv verändert. Wer wünscht sich nicht positive Veränderungen im Leben – sei es in Bezug auf Status, Lebensqualität, Aussehen oder Lebensstil?

Andere Wörter, mit denen man diesen Effekt erzielen könnte, wären innovativ, einzigartig, erstaunlich, usw.

10. Dankeschön

Einfach, aber wirkungsvoll. Auch wenn es von Vorteil ist, seine Verkaufssprache zu verfeinern, ist es manchmal am einfachsten, Wertschätzung zu zeigen.

Vermitteln Sie Ihren Kunden, wofür Sie dankbar sind – für ihr Geschäft, ihr Engagement, ihre Loyalität, ihre Begeisterung, ihre Ehrlichkeit…

Schließlich hätten Sie ohne Ihre treuen Fans kein Geschäft.

Fazit

Haben Sie der Liste etwas hinzuzufügen?

Denken Sie daran, dass dies keine erschöpfende Liste von überzeugenden Worten ist, die Sie in Ihren Verkaufstexten verwenden können. Wenn Sie andere Vorschläge oder Ideen haben, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen.

Was sind Ihre bevorzugten Powerwörter? Welche Wörter vermeiden Sie?

Wir würden uns freuen, von Ihnen und der Entwicklung Ihres Unternehmens zu hören.



business man working on laptop

Schreibe einen Kommentar